Good News

Als Journalistin engagiere ich mich für einen Good News-Journalismus. Das heißt nicht, dass ich dafür bin, Dinge nicht kritisch zu hinterfragen und Verbesserungswürdiges aufzuzeigen. Es heißt, eine Berichterstattung zu forcieren, die einen Fokus auf Lösungen legt. Man könnte diese Form des Journalismus auch lösungsorientierten Journalismus nennen.

Good News Journalismus bedeutet für mich auch, respektvoll mit InterviewpartnerInnen und Fotomaterial umzugehen.

 

This page has the following sub pages.